3. Solinger VeggieFest
30. Juli 2015, 16:04
Filed under: Allgemein

VeggieFest-Solingen-2015-960x352

Die Messe für vegane Lebensweise
Samstag, 26. September 2015
12 – 19 Uhr

Foodtrucks • Infostände • Shopping
COBRA, Merscheider Str. 77, 42699 Solingen
Eintritt € 3,- (Kinder bis 12 Jahre frei)

Karten-VVK: Bitte hier klicken

Weitere Infos: www.veggiefest.de

Liked uns auf Facebook und tragt euch auf der Veranstaltungsseite ein.



Mampfen gegen Hitze
2. Juli 2015, 13:08
Filed under: Allgemein

gurke

Draußen knallt die Sonne unerbittlich, aber essen muss man ja was, also was tun? Die Lösung ist eine leckere kalte Suppe – Gazpacho!

Erstmal schauen, was der Garten so hergibt …
• 1 Gurke!

Den Rest bekomme ich im Laden, nämlich:
• 3 bunte Paprika
• 1 Gemüsezwiebel
• 300 g Tomaten
• 1 Knoblauchzehe
• 2 EL Essig (kein Balsamico!)
• 2 gestrichene TL Salz
• 2 EL Olivenöl
• Pfeffer und/oder Chili

• Baguette, Fladenbrot oder ähnliches

1. Das Wichtigste zuerst, bevor es in Vergessenheit gerät: je ein Stück Gurke, Paprika und Zwiebel in mikrofeine Würfel schneiden und zur Seite stellen. Die kommen am Schluss als Crunchy auf die kalte Suppe.

2. Jetzt das restliche Gemüse inkl. Zwiebel und Knoblauch grob würfeln und ab damit in den Mixbecher. Evtl. müsst ihr das auf zweimal machen, wenn der Mixer das nicht packt und/oder zu voll ist.

3. Als nächstes die Pampe mit Essig, Salz, Pfeffer, Öl abschmecken und nochmal kräftig durchpusten. Wer hat, kann an dieser Stelle auch etwas frische oder getrocknete Minze dazu geben; kommt gut!

4. Jetzt muss das Ganze für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank. Falls ihr die Zeit nicht habt, kann man auch ein paar Eiswürfel in die Gemüsesuppe geben – das geht zur Not auch.

5. Soo, Zeit zum Essen! Schön gekühlte Gemüsesuppe gut durchrühren, evtl. nochmal abschmecken und auf zwei Schüsseln verteilen und kleingehacktes Gemüse draufgeben.

6. Genießen und sich über den Sommer freuen!



Kochen ohne Knochen #19 ist raus!
19. Mai 2015, 13:20
Filed under: Allgemein

KoK19

Kochen ohne Knochen – jetzt mit 8 Seiten mehr!
Heute sollten es unsere Abonnent*nnen im Briefkasten haben und ab Donnerstag liegt das Heft dann im Bahnhofsbuchhandel für euch bereit :-)

Und das sind die Themen der neuen Ausgabe:

Unsere Titelstory: Simone Sombecki Die “Tiere suchen ein Zuhause”-Moderatorin erzählt, warum sie vegan lebt
Andreas Bär Läsker No need for meat
Palmöl Unersetzlich und fair?
Bioveganes Gärtnern Tipps für die Praxis
Vegan? Lecker lecker! Kochbuchautor Alex Bulk im Interview
London calling Vegane Exkursion nach London und Brighton
Vegan untervegs Auf Flusskreuzfahrt durch Holland und Belgien
Vegan mit Kind Überlegungen, Ratschläge und Hinweise
Erdlingshof Entscheidung fürs Mitgefühl
While She Sleeps Die vegane Metal-Band im Interview
Human Animals – von Roland Straller
Thomas Adams Kolumne: Aus dem Alltag eines veganen Koch
– Der KoK-Produktcheck: Sahne-Alternativen
– Außerdem Rezepte, Kochbuchvorstellungen, Restauranttests und vieles andere


Wie immer eine spannende Mischung aus Interviews und Erfahrungsberichten mit/von Veganern sowie zu Lebensmitteln, Kochen, Essen und Ernährung allgemein. Und wie gewohnt testen wir Kochbücher und Restaurants, und viele vegane Rezepte reizen zum Nachkochen.


Kochen ohne Knochen #18 ist raus!
4. März 2015, 07:53
Filed under: Allgemein

KoK18

Kochen ohne Knochen – Das vegane Magazin.
#18 (01/2015)
60 S., A4, 3,90 Euro

Und das gibt’s diesmal zu lesen:

Titel: Kick it vegan! Ilja Lauber über Sport und Körperkultur
Ich ess Blumen! Die Lupinen-Pioniere von Alberts
Pelican Rescue Team Punk-Sänger Zoli im Einsatz für Seevögel
Futtern wie bei Muttern: Sophie Mathisz und Daniela Friedl im Interview
Backen für die gute Sache Die Tradition des Worldwide Vegan Bake Sale
Tierrechte fest im Blick Animal Rights Watch im Porträt
Eierlose Eierspeisen Was können pflanzliche Alternativen?
Vehement vegan Hier fliegen die Fäuste ohne Leder
Human Animals – von Roland Straller
Was drin ist: MyEy VollEy – vegane Ei-Alternative
Thomas Adams Kolumne: Aus dem Alltag eines veganen Koch
Der KoK-Produktcheck: Ei-Alternativen
– Außerdem Rezepte, Kochbuchvorstellungen, Restauranttests und vieles andere

Wie immer eine spannende Mischung aus Interviews und Erfahrungsberichten mit/von Veganern sowie zu Lebensmitteln, Kochen, Essen und Ernährung allgemein. Und wie gewohnt testen wir Kochbücher und Restaurants, und viele vegane Rezepte reizen zum Nachkochen.



Eyeyey …
16. Januar 2015, 15:13
Filed under: News | Schlagwörter: , ,

ei

Gleich wird es spannend! Wir testen für die neue Ausgabe von Kochen ohne Knochen veganes Rührei und Omelett :-)

Lasst euch überraschen, was dabei rauskam und freut euch auf die neue Ausgabe, die Mitte Februar erscheint.



KoK 17 ist unterwegs zu euch!
15. November 2014, 15:42
Filed under: News | Schlagwörter: , ,

01KoK17 DRUCK.indd

Am Freitag haben wir uns todesmutig in den Versand der druckfrischen Kochen ohne Knochen-Hefte gestürzt und abends noch zur Post gebracht!

Das Heft sollte dann bis Mitte der Woche bei euch im Briefkasten sein – ganz ohne Plastikverpackung, dafür mit dickerem Umschlag.

Ganz herzlichen Dank an Iona, Dani und Thomas für das tatkräftige Zupacken :-)



Ene, mene, muh …
26. September 2014, 12:59
Filed under: VeggieFest

goodiebag2014
Goodie Bag für die ersten 50*!

Früh kommen lohnt sich: Wenn sich am 27.09. um 12 Uhr die Türen der Cobra in Solingen zum VeggieFest 20124 öffnen, bekommen die ersten 50 Besucher/innen* unsere vegane “Wundertüte”.

In unserem Goodie Bag findet sich neben einer Ausgabe von Kochen ohne Knochen, dem V-Heft von ARIWA und diversem Infomaterial zum Thema „Veganismus“ ein Paket Soja-Medaillons von Vantastic Foods (www.vantastic-foods.com), eine Dessert-Creme von Bio Vegan (www.biovegan.de), eine Badekugel von Lush (www.lush-shop.de/), ein Produkt (z.B. Soja-Bolognese) von Davert (www.davert.de), ein Kosmetik- oder Pflegeprodukt aus dem TOL-Store (www.tiere-ohne-leid.de/), ein Aufstrich von Allos (www.allos.de/), Getränke von Provamel (www.provamel.de), ein Würstchen von Wheaty (www.wheaty.de), eine kleine Süßigkeit von Rapunzel und ein Produkt der Naturkosmetikmarke i+m (www.iumn.de/). Alles ist selbstverständlich vegan.

* Aus Fairnessgründen beschränken wir die Abgabe auf eine Tüte pro Paar/Familie sowie auf Menschen über 18. Und natürlich gilt: solange Vorrat reicht!




Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 103 Followern an