Der Kochen ohne Knochen-Restaurant-Check

Fremde Stadt, Hunger, keine Lust darauf, sich mit Kompromissen zufrieden zu geben, wenn da draußen doch vielleicht auch irgendwo ein veganes oder vegetarisches Restaurant ist? Das Problem: Wen fragen? Na uns! Und dafür brauchen wir eure Hilfe. Wir wollen die KoK-Restaurant-Datenbank aufbauen, und dafür brauchen wir eure Hilfe. Und zwar mit dem Ausfüllen unseres Fragebogens: Einfach kopieren und an mail@kochenohneknochen.com schicken.

Mitmachen kann jeder, wobei wir online alle formal akzeptablen, im Heft nur eine Auswahl von Kritiken veröffentlichen. Bitte keine Angaben auslassen, und wir akzeptieren aus rechtlichen Gründen keine anonymen Meldungen, das heißt Zuschriften bitte nur mit vollem Namen, Adresse, Mailadresse und Telefonnummer. Natürlich werden die Daten nicht weitergegeben. Wir geben bei der Restaurantkritik online und im Heft nur Vor- und Nachname sowie Wohnort an.

Bitte fasse dich bei der Beschreibung kurz und vermeidet polemische Aussagen. Ganz wichtig auch: Sätze wie „Das Essen war lecker, die Atmosphäre angenehm“ sind wenig aussagekräftig. Zu diesen Bewertungen müssen wir durch eure Beschreibungen selbst kommen, beschreibt also stattdessen lieber die Einzelheiten, die euch zu dieser Einschätzung bewogen haben.
Gerne auch bis zu 3 Foto(s) des Restaurants mailen – allerdings nur selbstgemachte, keine irgendwo aus dem Web geklauten.

Der Fragebogen:

– Name des Restaurants:

– Adresse:

– Website:

– Öffnungszeiten und Ruhetag:

– Seit wann existiert das Restaurant?

– Wie groß/klein ist das Speisenangebot?

– Handelt es sich um ein rein vegetarisches/veganes Restaurant oder eines, das neben Fleischgerichten auch explizit fleischfreie Gerichte anbietet?

– Eher für Vegetarier geeignet oder auch für Veganer?

– Hat die Speisekarte eine regionale Ausprägung (mediterran, asiatisch, deftig …)?

– Wie ist das Design, das Ambiente und die Atmosphäre?

– Wie wurde die Musik empfunden, was lief, was gefiel, was nervte?

– Wie ist der Service und die Aufmerksamkeit des Personals, wie schnell wurde serviert?

– Was wurde gegessen/getrunken, was muss man pro Person für Vorspeise/Suppe, Hauptgericht und Dessert plus Getränke bezahlen?

– Wie ist ganz subjektiv das Preis/Leistungverhältnis?

– Wie ist der Geschmack der Speisen, sind die Portionen eher großzügig oder knapp bemessen?

– Legt das Restaurant wert auf vollwertige und/oder biologische Lebensmittel?

– Kann ich die Gerichte zuhause besser kochen oder ist der Besuch dieses Restaurants ein kulinarisches Erlebnis?

– Dein Fazit?

Dein Name/Vorname:
Straße, Nr.:
PLZ, Ort:
Tel.:
eMail:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s