Kochen ohne Knochen, das zweite!

Am 15. April ist es soweit und es erscheint die zweite Ausgabe von „Kochen ohne Knochen“, unserem Magazin für vegetarisches und veganes Leben.

Schwerpunktthema ist diesmal Tofu.
Neben einem Interview mit einem langjährigen Tofumacher gibt es auch welche mit sich fleischfrei ernährenden Menschen wie Mike Ness von SOCIAL DISTORTION und Mille von KREATOR. Und dazu viele leckere Rezepte, Kochbuchbesprechungen, die Wahrheit über falsche Enten und vieles mehr. Watch out for it!

Im-Büro-posen-Suppe die Zweite

Es ist wieder Sonntag! Und mit einer neuen Woche gibts auch eine neue Suppe:

Kresse-Meerettich-Süppchen

– 1 Zwiebel
– 1 großer Apfel
– 300 g Kartoffeln
– 2 Kästen Kresse
– geriebener Meerettich im Glas
– Ölivenöl
– 750 ml Gemüsebrühe
– 150 ml Sojamilch (ungesüsst)
– Salz, Pfeffer

DIe Zwiebel kleinhacken und in etwas Olivenöl im Topf glasig braten. Den Apfel zusammen mit den Kartoffeln kleingeschnitten dazugeben, kurz mitbraten, dann 750 ml Gemüsebrühe hinzugeben und 20 Minuten kochen lassen. Den Topf von der Herdplatte nehmen, 2 TL Meerettich, 150 ml Sofamilch und den Schnitt von 2 Kästen Kresse in die Brühe geben. Pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, geniessen. (Man sollte allerdings einen leicht säuerlichen Geschmack schon mögen…)