Tierfrei mampfen ohne Muh und Mäh

Kennt ihr eigentlich schon den vegan-Kochblog unserer Kochen ohne Knochen-Mitstreiterin Daniela? Wenn nicht, wird es höchste Zeit! Hätte ich mich damals nicht in ihre geniales Nussiglinsige Zucchinitorte verliebt, wer weiss, was dann alles nicht passiert wäre … ;-)

Der guten alten Zeiten wegen hier nochmal das Rezept:

für den Boden:
. 200 gr. gekochte rote Linsen
. 100 gr. Buchweizen
. 2 Eßl. Tomatenmark
. 2 Eßl. Öl (Oliven- oder Rapsöl, nach Geschmack)
. Pfeffer, Salz
. Paniermehl, Haselnüsse

für die Füllung:
. 3 mittelgroße Zucchini
. 1 Zwiebel
. 1 Knoblauchzehe
. 150 gr. Cashewkerne
. 2 Eßl. Würz-Hefeflocken
. 1 Eßl. Sojamehl
. Wasser
. Pfeffer, Salz
. Haselnüsse

Die Zubereitung findet ihr dann auf Danielas Blog :-)

Advertisements