(Veganes) Eis in Stettin

3688_599462313420845_462160529_n

Zu einer der größeren Überraschungen für den Polenbesucher dürfte es gehören, dass es mit Greenway´s eine landesweite Kette von vegetarischen Restaurants gibt. Fleischlose Ernährung ist noch eine Nische, von Veganismus ganz zu schweigen.
In Stettin, direkt hinter der deutsch-polnischen Grenze, hat nun ein Eisladen eröffnet, der neben Sorten auf Milchbasis auch Sorten anbietet, die vollkommen ohne tierische Produkte auskommen: Lody Marczak (Eis Marczak).

Betrieben wird der im April eröffnete Laden von Karolina Marczak und Ox-Schreiber Christian Maiwald, das Angebot reicht von Klassikern wie Vanille, Schokolade und Erdbeer hin zu immer wieder neuen Sorten wie Himbeer-Basilikum und Weisse Schokolade-Mandel.

Der Klassiker ist das Kiwi-Eis, ein Sorbet, das, wie alle anderen Sorten auch, ohne Geschmacksverstärker und künstliche Aromen auskommt. Zuletzt hinzugekommen ist Holunderblüten-Eis, gemacht mit dem Sirup, das eine Nachbarin in der heimischen Küche selbst herstellt. Hier gibt es keine Streusel und Schleifchen, dafür ebenfalls selbst gemachte Himbeer- und Erdbeer-Saucen.

Mit etwas Glück kann man den Eismachern bei der Arbeit über die Schulter schauen: Im kleinen Laden ist die Produktion, vom Schälen der Früchte über die Anmischung hin zur eigentlichen Produktion in der Maschine, von der Vitrine aus direkt einsehbar.

Lody Marczak
ul. marsz. Józefa Piłsudskiego 16
PL – 70-460 Szczecin
http://lodymarczak.pl/

(Websites auch mit Infos auf englisch)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s