KoK vor Ort: Kopps in Berlin

KoK vor Ort: Kopps in Berlin
Kürzlich hatten wir das Vergnügen, Björn Moschinskis neues Restaurant in Berlin Mitte antesten zu können.

Und natürlich war es lecker! Schönes Ambiente, gemütlich, und vor allem leckerstes Essen: Wir hatten das Tagesmenü für 17,50 Euro mit gelber Paprikasuppe, Sellerieschnitzel & Kartoffelpüree, dazu Gurkensalat, und als Dessert Mousse au Chocolat – deliziös!

Genau wie das Frühstück am nächsten Tag (Sa/So als Brunch!) mit wundervollem Bauernfrühstück (Bratkartoffeln und Tofu-Rührei) und dazu Moschinski legendärer Eiersalat, den Latte Macchiato mt Sojamilch nicht zu vergessen. Doof nur, dass Berlin so weit ist – wann kommt die Kölner Dependance?

http://www.facebook.com/KoppsBerlin

Werbeanzeigen