Bundesweiter Tierschutztag

Der Verein Natur ohne Jagd e.V. veranstaltet am 18.09.2010 in Kassel auf dem Friedrichsplatz von 10:00 bis 17:00 Uhr einen bundesweiten Tierschutztag.

Dieser Tag findet zum Gedenken an den ermordeten Kater „Strupie“ statt, der durch das Hobby Jagd ums Leben kam und steht stellvertretend für alle Tiere, die täglich durch Menschenhand gequält oder getötet werden.

Werbeanzeigen